Depech Mode - Global Spirit Tour 2017/18

Sonntag, 18.06.2017; Stadion Letzigrund; Zürich

Am 18.06.2017 erwartet mich dann nun mein 3. Konzert von Depeche Mode in der Schweiz mit der Setlist:
Going Backwards
So Much Love
Barrel Of A Gun
A Pain That I'm Used To
Corrupt
In Your Room
World in My Eyes
Cover Me
A Question Of Lust (Martin)
Home (Martin)
Poison Heart
Where's The Revolution
Wrong
Everything Counts
Stripped
Enjoy The Silence
Never Let Me Down Again

Encore:
Somebody (Martin)
Walking In My Shoes
Heroes (David-Bowie-Cover)
I Feel You
Personal Jesus

Dieses Mal fand es im Stadion Letzigrund in Zürich statt, welches nicht ganz ausverkauft war. Dieses Konzert war, was die Stimmung angeht, immerhin eine Steigerung zu den beiden letzten. Trotzdem reichte es nicht, um mit der Stimmung auf deutschen Konzerten mithalten zu können. Während in Deutschland jedes Stück mitgesungen wird und Dave nicht extra dazu auffordern muss, kam hier die Stimmung erst so langsam ab der Mitte des Konzerts auf. Das lag wohl daran, dass die Stücke ab da dann auch bekannter wurden. Die Musik und Show waren, wie gehabt, super.

Die schönsten Minuten des ganzen Konzerts waren jedoch jene, als ich bei "Somebody", einer wirklich gelungenen Ballade, meine liebe VeneficaPurpura in den Armen halten konnte.

Leider reichte der Speicher meines Sony Xperia M4 Aqua nicht für mehr Photos und Videomaterial; denn es hatte noch einige gute Momente von denen es sich gelohnt hätte, sie festzuhalten.

Text © PhoenixAter 20.06.2017
Photos und Videos © PhoenixAter 18.06.2017